Werdegang und Meilensteine

Vita und Kompetenzbereiche

Andreas, Jg. 1970 - Ich begleite und berate aus den Erfahrungen meiner seit 1999 selbständigen Praxis- und auch Gruppenarbeit mit bisher über 8.500 Klienten. Dementsprechend höre ich gut zu, was wirklich in deinem Anliegen der wesentliche Kern ist und was noch fehlt. Sie erhalten hier eine außergewöhnliche Kombination aus vielschichtiger Erfahrung, Wissen und Sensitivität. 
(*Foto oben SWR-Talk "Leben" aus 2007)

Kurz zu der Abkürzung NER. Sie stand ursprünglich für Neuronic Emotion Reality und basierte auf neuesten Wissenschaftserkenntnissen. Wissenschaften, die uns sagen dass wir nicht nur Teil der Schöpfung sind, sondern dass wir daran Teilhaben und auch selbst Schöpfer und Schöpferin sind. Diese Wissenschaften sind vielen bekannt und leicht zugänglich.

Doch es geht noch weiter. Inzwischen könnte n e r auch für new earth realisation stehen. Es geht darum die zwei Seiten einer Münze, die Polarität, in eine zu verschmelzen. Hierbei hilft, sich zu öffnen. Schmerz und Täuschung zu überwinden, um sich Schritt für Schritt dem in uns zu nähern, was wir wirklich sind.

Wir brauchen Begriffe um etwas ein- und zuordnen zu können. Daher hier einiges zum bisherigen Werdegang von mir in Begriffen und Zahlen.

Aus- und Weiterbildungen 

Heilpraktiker für Psychotherapie seit 1999, seit 2001 im Hellinger-Institut zertifiziert für systemische Aufstellungen. Leiter von rund 320 Gruppen bei über 3.500 Aufstellungen in Familien-, Gesundheits-, Beziehungs-, aber auch Projekt- und Visions-Bereichen.

Im Bereich der Seelen- und Energiearbeit beschäftigte ich mich über 20 Jahre mit auch interkulturellen Heilweisen und wissenschaftlichen Aspekten und hierin. So absolvierte ich zuerst Ausbildungen und wurde dann Ausbilder in einigen Bereichen.
* Quantenheilung, Energiearbeit und 2-Punkt-Methode 
* hawaiianische (Hew Len), russische (Grabovoi) und japanische (Taniguchi) Heilmethoden
* innere Trancereisen, Schatten- und Aspektarbeit
* Kraft innerer Bilder, unserer Gefühle und Absichten im Kontext elektromagnetischer Herzfelder und wissenschaftlicher Ergebnisse nicht nur im Gesundheitsbereich sondern auch in anderen Lebensbereichen.

Inspiriert wurde ich in der neuesten Wissenschaft vor allem von Gregg Braden, Dr. Joe Dispenza, Prof. Bruce Lipton, Dieter Broers und Dr. Ulrich Warnke. 

Weitere Meilensteine

  • 2010 Begründer der 5er-Seminarreihe HerzKompetenz Trainer in der international mehrere hundert Menschen ausgebildet wurden, 
  • zweifacher Buchautor, Kolumnist für 5 Mio Haushalte bayernweit, 
  • Radio live Interviews, Fernsehen: ZDF 37Grad Seminaraufnahme mit systemischen Aufstellungen
  • SWR talk "Leben" 
  • mehrfacher Referent bei "Forum Mittelstand Grenzenlos".